Geschichte

Geschichte · 26. April 2020
Zu Ingar Soltys Vorschlag, Lenin „historisch zu lesen“: Wäre es nicht angemessener Lenin historisch-kritisch statt nur „historisch“ zu lesen? So bleibt viel Widersprüchliches in Lenins Theorien und das in vieler Hinsicht Zweifelhafte und Menschenverachtende seiner Politik außen vor.
Geschichte · 06. Dezember 2017
Gab es – revolutionäre – Alternativen zum bewaffneten Aufstand der Bolschewiki? Kann sich eine Revolution "demokratisch" legitimieren?